Weinbergstrasse 161, CH-8006 Zürich

Effektive Zahnaufhellung und ein gesundes Mundgefühl

Schonendes In-Office-Bleaching dank Y10-Technologie

BrightTonix-Device
13. März 2019

Schützende Hyaluronsäure statt Wasserstoffperoxid

BrightTonix: Die neue In-Office-Bleaching-Methode

Die Zahnärzte und das gesamte Team von Medicus Dental am Schaffhauserplatz in Zürich freuen sich, unseren Patienten jetzt die moderne Generation der Zahnaufhellung bei gleichzeitiger Pflege des Zahnfleisches anbieten zu können.

 

Was ist Y10 BrightTonix Bleaching?

Die neue Y10-Technologie eines jungen Startups erreicht durch elektromagnetische Schwingungen kleinster Moleküle einer speziell entwickelten Zahncreme vergleichbare Ergebnisse der Zahnaufhellung wie herkömmliche In-Office-Bleaching-Systeme.

Diese neuartige und professionelle Bleaching-Methode bei Medicus Dental am Schaffhauserplatz ermöglicht eine effiziente, schnelle und vor allem schonende Zahnaufhellung. Das 10Y-System ist gesundheitlich unbedenklich und somit die gesunde Alternative zur herkömmlich Zahnaufhellung mit Wasserstoffperoxid.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Schnell, die Behandlungszeit beträgt 30 Minuten
  • Hyaluronsäure statt aggressivem Wasserstoffperoxid
  • Gesundheitlich unbedenklich
  • Komfortable Behandlung
  • Während und nach der Behandlung keine Schmerzen oder Irritationen der Zähne oder des Zahnfleisches
  • Effektive Zahnaufhellung
  • Regelmäßig anwendbar
  • Gleichzeitige Pflege Ihres Zahnfleisches (Gingiva)
  • Frisches und gutes Mundgefühl
  • Prophylaxe und Vorbeugung von Zahnfleischerkrankungen (Gingivitis)
  • Kombinierbar mit einer professionellen Zahnreinigung (PZR)
  • Kein störender und unkomfortabler Zahnfleischschutz (der sogen. Kofferdam)
  • Keine Hitzeentwicklung durch externe Wärmelampen
  • Pausen sind während der Behandlung nach Bedarf möglich

 

Wie funktioniert Y10 Bright Tonix?

Die neuartige Y10 Technologie ermöglicht eine wirkungsvolle Zahnaufhellung ohne Wasserstoffperoxid und ist somit eine hervorragende Alternative zu den klassischen In-Office-Bleaching-Methoden. Da der Zahnschmelz und das Zahndentin nicht chemisch behandelt werden, besteht kein Risiko für empfindliche und schmerzende Zähne oder Zahnfleisch während oder nach der Behandlung.

Im Gegensatz zu Behandlungszeiten von ca. 1 Stunde bei den gängigen In-Office-Bleaching-Verfahren, führt die unkomplizierte Y10 Bright Tonix-Zahnaufhellung bereits innerhalb von 30 Minuten zu beeindruckenden Ergebnissen. Die schmerzfreie und effektive Zahnaufhellung erzielt dieses neue Bleaching-Verfahren durch das niedrig dosierte Hochfrequenzsystem des Bright-Tonix-Gerätes in Verbindung mit der einzigartigen Y10-Zahncreme und sorgt so für strahlend weisse Zähne und ein gesundes Zahnfleisch. Die Y10-Technologie bietet Behandlungsergebnisse, die mit den herkömmlichen Verfahren vergleichbar sind. Hierfür wird die spezielle Zahncreme in ein Mundstück als Materialträger verwendet. Das komfortable Mundstück verbleibt dann für 30 Minuten bei geschlossenem Mund in der Mundhöhle. Sie können in dieser Zeit lesen oder einfach relaxen bei Ihrer mitgebrachten Musik.

 

Die Behandlungsresultate sind vielfältig:

  • eine deutliche Zahnaufhellung
  • Beseitigung hartnäckiger Flecken und Zahnbelag (Plaque)
  • Politur der Zähne auch nach einer professionellen Zahnreinigung (PZR) zu empfehlen
  • Pflege des Zahnfleisches und des Zahnfleischsaumes
  • Ein frisches und gesundes Mundgefühl auch bei Mundgeruch (Halitosis)

Mehr Informationen zu Bright Tonix und weiteren Bleaching-Methoden finden Sie unserem Leistungsbereich.

Invisalign
Herpes Virus
Mythen rund um den Zahn
infiltrieren statt bohren

Die gute Nachricht für all die, die das unangenehme Geräusch und die Vibration beim Bohren fürchten, dass das Bohren bei einer beginnenden Karies (Initialkaries) nicht mehr unbedingt notwendig ist. In der modernen Zahnmedizin bevorzugt man das Prinzip Regenerieren statt Reparieren.

weiterlesen

Keine Angst vorm Zahnarzt
03. September 2018von Medicus Dental

Zahnarztphobie – kein Grund, sich zu schämen

Schon der Gedanke an einen Zahnarztbesuch treibt einem Patienten mit ausgeprägter Zahnarztangst den Schweiss auf die Stirn. Diese Menschen nehmen eher Schmerzen in Kauf als sich helfen zu lassen. Nicht selten waren sie jahre- oder gar jahrzehntelang nicht mehr beim Zahnarzt oder einer Dentalhygienikerin. Mit den entsprechenden Folgen: Die Zähne sind in schlechtem Zustand, die Scham wächst und Betroffene trauen sich kaum mehr zu lachen oder anderen zu nahe zu kommen.

weiterlesen

Keine Angst vor der Zahnarztspritze
02. September 2018von Medicus Dental

Keine Angst vor der „Zahnarzt-Spritze"

Wer kennt es nicht, das „mulmige“ Gefühl beim Gang zum Zahnarzt in der Sorge, eine schmerzhafte Spritze zu bekommen. Obwohl jeder weiss, dass der Stich im Verhältnis zu den Schmerzen während der zahnärztlichen Behandlung das kleinere Übel ist, haben dennoch sehr viele grosse Angst vor der Nadel.

weiterlesen

Süssigkeiten. Zähne schützen bei Medicus Dental

Als Zahnarzt-Team wollen wir hier daher das Bewusstsein für die Wirkungsweise von Süssigkeiten auf Zähne schaffen und Ihnen mit auf den Weg geben, worauf Sie achten sollten, um Löchern und Karies vorzubeugen.

weiterlesen

Zahnschäden durch Mundpiercings

Die Zahnärzte in Zürich am Schaffhauserplatz möchten Sie im nachfolgenden Blogbeitrag über die Risiken eines Piercings im Mundbereich für Zahnfleisch und Zähne aufklären. Sie erfahren unter anderem, welche Piercings aus zahnärztlichen Gesichtspunkten als kritisch eingestuft werden.

weiterlesen

Zahnschäden durch Bulimie Behandlung Zahnarzt Zürich

Das Team von Medicus Dental aus der Zahnarztpraxis Zürich möchte Patienten ganzheitlich über alle relevanten Themen zur Mundhygiene und Zahnpflege informieren und beraten. In unserem nachfolgenden Beitrag möchten wir auf mögliche Zahnschäden durch die Erkrankung „Bulimie“ hinweisen und Betroffenen Mut machen, sich bei Fragen zur Vermeidung von Zahnschäden vertrauensvoll an Ihren Zahnarzt in Zürich zu wenden.

Je umfangreicher Ihr Zahnarzt über den Stand und Verlauf der Krankheit informiert ist, desto besser kann er Zahnschäden infolge der Erkrankung erkennen und (be-)handeln.

weiterlesen

Bisphosphonate-Zahnarzt-Zürich

Das Wohlergehen unserer Patienten steht in unserer Zahnarztpraxis in Zürich an erster Stelle. Wir möchten Sie aus diesem Grund in unserem Beitrag über die Einnahme von Medikamenten und den möglichen Wechselwirkungen während eines zahnmedizinischen Eingriffs aufklären.

weiterlesen

Empfindliche-Zahnhälse-Illustration-Ursachen

Sie sind mit diesem kurzen, stechenden und ziehenden Schmerz bei eiskalten Getränken, einem heissen Kaffee oder bei dem Genuss von Schokolade vertraut und fragen sich nach der Ursache? Wir erklären Ihnen die Ursachen, wann Sie einen Zahnarzt aufsuchen sollten und was Ihr Zahnarzt tun kann. Lesen Sie alles zum Thema „empfindliche Zahnhälse”.

weiterlesen

Mundgeruch behandeln_Blog

Mundgeruch (Halitosis) ist für die Person, die an Mundgeruch leidet und ihr Gegenüber eine unangenehme Angelegenheit. Deshalb ist es in unserer Gesellschaft noch immer ein Tabuthema und nur die wenigsten überwinden sich, das Thema anzusprechen. Wir klären Sie in unserem Beitrag gern über mögliche Ursachen und Behandlungsmethoden auf.

weiterlesen

Mundhygiene-Zahnseide-Zungenreiniger-Zahnbürste

Sie fragen sich, welche Utensilien Sie bei Ihrer täglichen Mundhygiene verwenden sollen und auf welche Sie besser verzichten? Medicus Dental, Ihr Zahnarzt am Schaffhauserplatz, gibt Ihnen einen kleinen Überblick über die verschiedenen Instrumente und deren Funktion. Außerdem erfahren SIe, worauf Sie bei der Anwedung achten sollten. 

weiterlesen

Mundspüllösungen-Zahnarzt-Schaffhauserplatz-Zuerich

Medicus Dental, Ihr Zahnarzt am Schaffhauserplatz in Zürich informiert Sie über Mundspüllösungen, die Sie zur Vorbeugung bei Ihrer täglichen Mundhygiene unterstützend verwenden können und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten. In unserem Blogbeitrag erhalten Sie nützliche Tipps.

weiterlesen

Medicus Dental Zahnpasta

Aufgrund des großen Angebots verschiedenster Zahnpasten haben Sie als Verbraucher keinen Überblick mehr. Sie sind auf der Suche nach einer für Sie geeigneten Zahnpasta und wollen wissen, auf was Sie bei der Auswahl achten können. Medicus Dental gibt Ihnen in diesem Beitrag wertvolle und nützliche Tipps.

weiterlesen

Medicus_Dental_Zahnbuerste

Bei der täglichen Zahnreinigung benötigen Sie neben der richtigen Zahnputztechnik natürlich auch die richtige Zahnbürste. Medicus Dental gibt Ihnen nachfolgend ein paar Tipps und erklärt Ihnen, worauf Sie beim Kauf Ihrer Zahnbürste achten müssen.

weiterlesen

Medicus_Dental_Lehrtochter_Dentalassistentin
12. Juni 2017von Medicus Dental

Lehrtochter zur Dentalassistentin gesucht!

Medicus Dental am Schaffhauserplatz in Zürich bietet ab September 2017 eine abwechslungsreiche und spannende Stelle als Lehrtochter in Ausbildung zur Dentalassistentin. Lesen Sie in unserem Beitrag, welche Anforderungen Sie erfüllen müssen und wie Sie sich um diese Stelle bewerben können.

weiterlesen

Medicus Dental Zahnputztechniken im Ueberblick

Durch die tägliche Zahnreinigung und die richtige Mundhygiene legen Sie den Grundstein für die dauerhafte Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch. In unserem Beitrag erhalten Sie einen Überblick über wichtige Informationen rund um Zahnputztechniken.

weiterlesen

patientin prophylaxe rgb

Zahnregulierungen sind heute sehr verbreitet und gehören zu Kindheit und Jugend schon fast selbstverständlich dazu. Erwachsene mit Zahnfehlstellungen zögern oft, eine verpasste Korrektur nachzuholen. Mit Invisalign fällt dieser Schritt deutlich leichter.

weiterlesen

Medicus Dental - Schwangerschaft, Parodontose

Während der Schwangerschaft gehen viele Veränderungen mit dem Körper vor und in der Regel wissen Schwangere sehr gut, worauf sie achten müssen. Was viele jedoch nicht wissen: Die hormonelle Veränderung im Körper bewirkt, dass auch das Zahnfleisch weicher und durchlässiger wird und so anfälliger für den Befall von Bakterien ist.

weiterlesen

Zahnschmerzen
28. Februar 2017von Medicus Dental

Erste Hilfe bei Zahnproblemen.

Bei Zahnschmerzen oder anderen Problemen, bitte nicht einfach die Zähne zusammenbeißen und aushalten, sondern umgehend handeln. Suchen Sie möglichst bald den Zahnarzt Ihres Vertrauens auf oder gehen Sie ggf. zum zahnärztlichen Notdienst.

weiterlesen

Medicus Dental AG

Dr. Andreas Burkhardt

Weinbergstrasse 161
CH-8006 Zürich

+41 44 363 31 30

Termin